Paddockplatten HGP-Paddockplatten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Unsere bewährten HGP-Paddockplatten aus hochwertigem thermoplastischen Kunststoff eignen sich besonders gut für matschige und nasse Untergründe.

Einsatzgebiete sind unter anderem Paddocks, Reitplätze, Offenställe und viele mehr. Die Paddockgitter sind elastisch, stabil und auch bei Temperaturen unter null Grad beständig.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

11,60 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
11,60 €/ m²

* Pflichtfelder

11,60 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
11,60 €/ m²
 

Selbst ohne Schotterung bewirkt die verhältnismäßig breite Auflagefläche der HGP–Paddockplatten, dass eine bisher intakte Bodenstruktur erhalten bleiben und das Regenwasser leicht im Boden versickern kann. Pfützen und Matsch sind Vergangenheit.

Bereits verdichtete Untergründe müssen selbstverständlich vor Verlegung maschinell so aufgelockert werden, dass die Wasserführung wiederhergestellt ist; anschließend muss geschottert werden.

Sämtliche HGP -Paddockplatten zeichnen sich aus durch ihren patentierten Keilverschluss: ein Steckkeil verbindet die einzelnen Kunststoffrastermatten besonders sicher miteinander. So ist eine dauerhaft stabile Lage im Boden gewährleistet und die Bodengitter bleiben fest liegen. Ein Übereinanderschieben ist unmöglich.

Je nach Belastungsintensität kann man zwischen vier verschiedenen Ausführungen der HGP- Paddockraster wählen: Horsy, Super, Power und Strong.

Für sie alle gilt Folgendes:

  • Rohstoff: hochwertige PE-Copolymere, elastisch und sehr stabil (auch im Winter beständig)
  • Regulierte Bodenfeuchtigkeit durch Wasserspeicher (pro Innenfeld 4 Stück)
  • Hohe Wasserdurchlässigkeit
  • Recyclingfähig
  • patentierte Keilverbindung mit sicherem Verschluss (Paddockplatten bleiben dauerhaft flach an Ort und Stelle liegen!)
  • schwermetallfreier, nachhaltiger Rohstoff Co-Polymer aus dem Lebensmittelbereich
  • UV- und frostbeständig
  • Verlegung auf tragfähigem, durchlässigem Boden auch ohne Unterbau möglich
  • hoch belastbar und doch flexibel
  • formbeständig zu jeder Jahreszeit
  • Hergestellt in Deutschland (ISO 9001)


Voraussetzung dafür ist eine ordnungsgemäße Verlegung.

Den Untergrund je nach Beschaffenheit und anstehender Beanspruchung planieren.

1. 10 - 20 cm Schotter oder Kies ( Unter Beachtung des Bodentyps) planieren und verdichten.

2. Darauf ca. 3 cm Ausgleichsschicht aus wasserdurchlässigem Sand planieren und wenn nötig verdichten.

3. Die HGP-Paddockplatten verlegen und mit Sand, Splitt, Kies o.ä. befüllen.

4. Die Platten sollten ca. 5-10 cm überfüllt werden, danach kann man die Oberfläche ggf. noch mechanisch verdichten.

(Die HGP-Paddockplatten können auch ohne Unterbau installiert werden.)

  horsy super power strong
Belastbarkeit*: 120 t/m² 280 t/m² 280 t/m² 350 t/m²
Maße (LxBxH): 500x500x40mm 500x500x50mm 500x500x60mm 500x500x60mm
Gewicht: 5,0 kg/m² 5,5 kg/m² 6,0 kg/m² 8,0 kg/m²
Farben: schwarz schwarz schwarz schwarz
Kürzlich zusammen gekaufte Artikel

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben häufig auch folgende Artikel zusammen gekauft.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch Alle wählen