Epoxidharzbeläge

Agrotect Epoxidharz - Belag für Wand und Boden


Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können
.


Das Agrotect-Sortiment ist aus hochwertigen, säure- und ammoniakbeständigen Epoxidharz-Beschichtungssystemen zusammengestellt. Einsatzgebiete sind u. a. Tierarztpraxen und -apotheken, Kantinen, Sattelkammern, Melkstände, Ställe, Silos etc.

Böden und Wände im landwirtschaftlichen Bereich sind permanent aggressiven Stoffen, wie z.B. Urin und Futtersäuren, ausgesetzt und werden dadurch schnell in Mitleidenschaft gezogen. Um die Bausubstanz zu schützen bietet es sich an, eine nahtlos-endlose Beschichtung aufzubringen, die Substanzverluste verhindert.

Zugleich kommt es darauf  an, ein Höchstmaß an Hygiene und leichte Reinigung zu gewährleisten, möchte man leistungsfähige, gesunde Tiere im Stall haben. Hier ist es ratsam, einen porenfreien Wand- und Bodenbelag einzusetzen.

Epoxidharz hat sich für diesen Zweck durchgesetzt, ist aber nicht so rutschsicher wie Gummi und bietet sich deshalb nur für Räume an, in denen es auf hygienische Verhältnisse ankommt.

Eigenschaften des Agrotect-Belages

Die spezielle Vorreinigung, Reparatur und Beschichtung von Wand und Boden mit Agrotect trägt zu einer gesundheitsfördernden Umgebung der Tiere und einer hygienischen Lagerung landwirtschaftlicher Produkte bei.

  1. besonders hygienisch
  2. porenfrei
  3. einfache Reinigung, da hochdruckreinigerbeständig
  4. verträgt den Einsatz aller DLG-zugelassenen Desinfektionsmittel
  5. nahtlos endlose Oberfläche, keine Fugen
  6. gute Beständigkeit gegen diverse chemische Stoffe, Urin- und Futtersäuren
  7. sehr hohe Haltbarkeit
  8. kein Verschnitt, da der Belag vor Ort aufgebracht wird
  9. erhältlich als Wand- und Bodenbelag

Pflege und Verlegung

Agrotect Wandbelag wird aufgerollt oder gestrichen und ist gut in Eigenleistung aufzutragen.
Agrotect Mörtelboden ist geeignet zur Betonsanierung und nur durch Fachpersonal aufzubringen.